Paar- und Familientherapie

In einer Paarbeziehung kann es aufgrund verschiedener Situationen zu Unzufriedenheiten kommen:

  • Partner verbringen zu wenig Zeit miteinander
  • das Verhalten der einen Person in der Beziehung stört die andere Person
  • es findet keine oder keine tiefgehende Kommunikation mehr statt
  • die Erwartungen an die Beziehung stimmen nicht überein
  • eine Person ist langfristig erkrank
  • eine Person hat eine Sucht entwickelt
  • etc.

Solche Zustände führen häufig zu Krisen in der partnerschaftlichen Beziehung. Systemische Paartherapie bzw. Paarberatung kann in solchen Momenten helfen, gegenseitige Erwartungen an die Beziehung abzuklären. So können beispielsweise Wünsche und Ziele miteinander abgestimmt werden, um die Beziehung sicher, frei, gemeinsam und zukunftsorientiert gestalten zu können.

Auch im familiären Kontext werden wir vor Situationen gestellt, mit denen wir teilweise anfangs überfordert sind:

  • auffälliges Verhalten eines Kindes
  • Unsicherheit bzgl. Erziehung
  • unklarer Umgang mit der Entwicklung eines Kindes
  • Konflikte inner- und außerhalb der Familie
  • plötzliche Erkrankung eines Familienmitglieds
  • Trennung und Scheidung der Eltern
  • Verhalten in Patchwork-Familien
  • Verlust eines Familienmitglieds und Trauerbegleitung
  • etc.

In diesen Fällen kann systemische Familientherapie dazu beitragen, die verschiedenen Ansichten, Perspektiven und Meinungen im Familiensystem zu ordnen und zu vergleichen. Ich möchte Ihnen helfen, die Kommunikation in Ihrer Familie klarer zu gestalten und jedem Familienmitglied die Möglichkeit geben, Wünsche und Vorstellungen zu äußern. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass schwierige Prozesse transparent gemacht werden. So können sie auch von allen Beteiligten aktiv gestaltet werden.

Preise

Das telefonische Erstgespräch ist kostenlos. In diesem bekommen Sie weitere Informationen über meine Herangehensweise und die Möglichkeiten in Ihrem persönlichen Fall.

Für weitere Sitzungen (60-90 Minuten) berechne ich für Paar- und Familientherapie 80 bis 120 €. Diese werden im Regelfall in bar direkt anschließend an die Sitzung gezahlt.